Mittwoch, 28. Juli 2010

In this light and on this evening

Image and video hosting by TinyPic

It kicks like a sleep twitch
war das Signal für die Pyrotechniker, meterhohe Feuerseulen in die Luft wachsen zu lassen. Wie gut die Editors als Liveband sind, davon konnte ich mich wieder einmal am Samstag auf "Das Fest" in Karlsruhe überzeugen. Und da mir das letzte Album ja nicht besonders gefallen hat, freute ich mich umso mehr darüber, dass erstaunlich viele Songs von de vorherigen Alben gespielt wurde. Die Editors sind einfach eine der besten Livebands, die ich bis jetzt gesehen habe.


Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. richtig richtig richtig tolle bilder! man bekommt lust auf mehr und ist neidisch ;)

    AntwortenLöschen
  2. Boah du siehst soo super toll aus auf den Bildern.Alles stimmt.Die Bilder sind wirklich genial!

    AntwortenLöschen
  3. ohh ja ich hab mich auch so sehr gefreut, dass sie so viele alte Lieder gespielt haben!! aber der Sänger war doch unglaublich betrunken, oder?

    AntwortenLöschen
  4. ich freue mich auch wie bolle aufs berlin festival. da spielen sie auch! btw. dein liedstrich sieht top aus! :)

    AntwortenLöschen
  5. Kannst du das Foto, in dem Kah-Shing lacht nochmal größer posten?
    Das ist zu gut! :D

    AntwortenLöschen
  6. oh man ich wäre zu gern dabei gewesen, aber zuhause rumkrüppeln ist auch schön :D nicht.

    AntwortenLöschen