Dienstag, 21. September 2010

The world could remain within a frame

Nach dem in den letzten Einträgen mal wieder ein ganz klassicher Outfit-Posts. Mit meinen liebsten Trends für den Herbst: kuscheliger Cardigan, die Farben oliv und camel, Tücher im Haar und sich vor der Seminararbeit drücken. Letzteres ist irgendwie ein sehr erfolgreicher Dauerbrenner.
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Cardigan und Kette mit Briefumschlag-Anhänger: Maison Scotch, via Risiko Tübingen // Nerdy Ninties-Hose: Vintage // Stiefeletten und Shirt: h&m // Ring: London-Mitbringsel dieser Liebsten.

Kommentare:

  1. Wie kommt das Tuch in die Haare?
    Und wenn ich beim Thema bin Ich finde dein Haar unglaublich schön.
    Was für Pflege Produkte (Shampoo, Kur etc.) verwendest du? Musst du dein Haar glätten oder ist es einfach so seidig?
    Großes Lob. Dein Blog ist ein Mein absoluter Favorit!
    LG Sibel

    AntwortenLöschen
  2. wohl eines der hübschesten mädchen unter der blogger-sonne.
    chaupeau.

    AntwortenLöschen
  3. das mit dem tuch sieht ja fabelhaft aus.
    & das mit dem rumdrücken praktiziere ich gerade auch ziemlich erfolgreich (:

    AntwortenLöschen
  4. eigentlich mag ich die Farben garnicht, aber an dir sieht das alles ganz wundervoll aus! <3

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Fotos, schöne Herbst Farben und tolle Location.
    Die Frisur ist super interessant.

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht echt toll aus :) Die Farben sind super schön zusammen und mir gefällt auch die Frisur besonders, da ich mir den Knoten auch immer fast auf den Kopf mache. Und du kannst den Eyeliner Strich so gut! Ich bekomme sowas leider nicht hin.
    lg S.
    passionfruit7.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. tolles outfit und die super bilder .. sieht klasse aus! ;-)

    AntwortenLöschen
  8. die schuhe sind ja der hammer!genauso wie gustav klimt im hintergrund♥

    AntwortenLöschen
  9. gefällt mir sehr gut ! Und die Idee mit dem eingeflochtenen Tuch ist super! Und ja, vor den Hausarbeiten drücken ist auch bei mir ein Dauerbrenner!
    x

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sibel,
    Also das Tuch habe ich hineingeflochten und dann zu einem Dutt gelegt und dann festgesteckt. Hat überraschend gut geklappt!
    Und was meine Haare angeht, sind die von Natur aus sehr sehr glatt, ich hab eher Probleme, ein bisschen Form hineinzubekommen, also Wellen oder so.
    Was die Pflege angeht, hab ich super viel ausprobiert, also so ziemlich alles, was die Drogerie so hergibt. Syoss, Pantene, Elvital... war aber mit nichts zufrieden. Jetzt hab ich die Tigi Catwalk Your Highnees Produkte, also das Sahmpoo, den Coditionier und die thickening Gel Creme und bin sehr sehr zufrieden. Das hat sogar Glynt-Produkte überboten. Für Volumen ist das Zeug echt irre!

    Und ihr Lieben, danke für euer tolles und reges Feedback! Hat mich wirklich sehr gefreut!

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag deinen Stil! Die Bilder sind toll!

    AntwortenLöschen
  12. Also ich muss auch mal los werden: Der Dutt ist der Burner! Generell sehr schönes Outfit!

    beste Grüße,

    Evil Lyn

    AntwortenLöschen
  13. wow, einfach toll!!!!
    besuch doch mal mein blog wenn du lust hast. :)

    AntwortenLöschen